Kamp-Flimmern

Von Juli bis September verwandelt sich das Hawerkamp Gelände in Kooperation mit dem Cinema Münster in ein alternatives Open-Air Kino. Auf einer 7-Meter Leinwand werden Filme pünktlich zum Einbruch der Dunkelheit mit Stereo-Ton ausgestrahlt. Das Deutsche Wurst Institut spendet Glut, Saucen, Pappteller und Besteck. Ein absolutes Highlight ist der Riesen-Grill unter den Fittichen von Präsident Roland Tauber, wo jeder nach Herzenslust sein Grillgut zubereiten kann. Das Mitbringen von eigenen Getränken ist allerdings nicht erwünscht, da der Getränkeverkauf einen wesentlichen Teil der Finanzierung des von vielen ehrenamtlichen Helfern unterstützen Kinos ausmacht. In Zusammenarbeit mit der Sputnikhalle gibt es aber Getränke auch für den kleinen Geldbeutel. Da die Zeiten des Sonnenuntergangs im Sommer variieren sind die Filme mit einem Farbcode versehen.

Kamp Flimmern

Übersicht

  • 7-Meter Leinwand
  • Stereo-Ton
  • garantiert ohne 3D Schnickschnack
  • keine Werbung!
  • kostenlose Nutzung des Schubkarren-Grills
  • wir stellen Pappteller, Besteck und Saucen
  • moderate Preise für Getränke
  • 250 Sitzplätze
  • Mitbringen eigener Stühle erlaubt
  • Mitbringen eigener Getränke nicht erlaubt
  • Regenponchos auf lau (nur wenn es regnet)
  • Decken und Kissen solange der Vorrat reicht

Preise

VK gilt für die ersten 49 Karten pro Vorstellung und können beim Cinema Münster und Kinoheld.de erworben werden.

  • AK: 6,50 €
  • VK: 4,90 €

Farbcode

Einlass: 20:00 Uhr | Filmbeginn: Einbruch der Dunkelheit

  • Orange = Filmbeginn ab 22:15 Uhr
  • Hellorange = Filmbeginn ab 22:00 Uhr
  • Hellgrün = Filmbeginn ab 21:30 Uhr
  • Grün = Filmbeginn ab 21:00 Uhr