30 Jahre Hawerkamp

Der Hawerkamp wird 30 Jahre alt. Und um die dirty thirties gebührend einzuläuten, veranstalten wir ein Programm, welches von Kunst über Musik bis Video und Feierkultur alle Facetten des Hawerkamp abdeckt. Willkommen zu den Hawerkamp-Kulturtagen! 30 Jahre Hawerkamp – Ausstellung Die Fotodokumentation in der Ausstellungshalle am Hawerkamp ist ein „Auftakt“ […]

Stipendiaten Ausstellung

18.10.2019 – 27.10.2019 | Ausstellungshalle Der Verein Hawerkamp 31 e.V. lobt jährlich ein Atelierstipendium für junge KünstlerInnen und DesignerInnen aus. Das Stipendium soll professionelle junge Gestalter und Künstler aus Münster und dem nähergelegenen Umland fördern. Angesprochen werden KünstlerInnen und DesignerInnen aus sämtlichen Bereichen der bildenden Kunst und des Design, der […]

Evgeny Mitta – Moskau 2012. Gescheiterte Revolution

29. April bis 19. Mai 2019 | Ausstellungshalle Die Massendemonstrationen in Moskau 2011 bis 2012 sind ein tragischer Wendepunkt in der postsowjetischen Geschichte Russlands. Zum ersten Mal wehrt sich die Zivilgesellschaft gegen die Lügen und Manipulationen des Systems der Macht. Enough! Das System reagiert mit patriotischer Machtdemonstration, der Annexion der […]

Eine Reise zwischen Auge und Ohr

31. März bis 22. April 2019 | Ausstellungshalle Im Rahmen des Münsterland weiten Klangkunstfestival Soundseeing wird die erste Ausstellung am Sonntag, den 31. März in der Ausstellunghalle des Hawerkamp Geländes in Münster eröffnet. Ursprünglich als Fotograf ausgebildet wandte sich Nico Parlevliet früh auch anderen künstlerischen Techniken zu. In seinen Videoarbeiten und […]

Charlene McNair – LATE BLOOMER

19. bis 28. Oktober 2018 | Ausstellungshalle Charlene McNair (* 1992) kreiert ortsspezifische Arbeiten, die auf künstlerische Prozesse verweisen. Sie findet einen leeren Raum voller Informationen und schafft daraufhin Werke vor Ort. Ihr Interesses für „found objects“ zielt darauf ab, interessante Eigenschaften, sowie die Farbe ihrer gefundenen Objekte – z.B. […]

Offene Ateliers 2018

26. – 28. Oktober 2018 | Hawerkamp Gelände Am Wochenende vom 26. bis 28. Oktober erhalten die Besucher der Offenen Ateliers einen außergewöhnlichen Einblick in die Arbeit von über 60 freischaffenden Künstlern. Neben Malerei, Zeichnung, Bildhauerei und Illustration sind auch Arbeiten aus dem Bereich Grafik, Multimedia, Fotografie und Videokunst vertreten. […]

Papier Positionen

02. – 24. Juni 2018 | Ausstellungshalle In der Ausstellungshalle Hawerkamp 31 wird vom 2. bis zum 24. Juni 2018 die Ausstellung „Papier Positionen“  der Künstlerinnen Brigitte Heintze aus Augsburg, Bärbel Hische aus Cloppenburg/Berlin und Elke Seppmann aus Münster gezeigt. Die Vernissage findet statt am Freitag, den 1. Juni um 18.00 Uhr, die Eröffnungsrede hält Professor Dr. Dr. […]

Museum für falsche Entscheidungen

27. April– 20. Mai 2018 | Ausstellungshalle Was ist die falscheste Entscheidung die du je getroffen hast? Wir suchen sie, die entgangene Gelegenheit, den kleinsten Fehltritt und den größten Fauxpas, die Leichen im Keller. Den Moment, den Du gerne längst vergessen hättest, der dann doch zum langjährigen Begleiter wurde. Die […]

Lennart Foppe: Meaningful Arranged Biosphere

21. – 28. Februar 2018 | Ausstellungshalle Unter dem Titel „Meaningful Arranged Biosphere“ präsentiert Lennart Foppe (geb. 1991 in Lingen, lebt in Münster) neue Bilder in Acryl auf Leinwand sowie Installationen. Seine Werke thematisieren die menschlich-technische Betrachtung biologischer Prozesse außerhalb wissenschaftlicher Perspektiven. Über eine formal reduzierte Darstellung biologischer Prozesse in […]

Performance „stars & stripes“ von Stephan US

Sonntag 28. Januar | 15.00 Uhr | Ausstellungshalle     Sie wurden schon immer besungen. Wir schauen zu ihnen hinauf. Sie sind Symbol in fast jeder Religion und Zeichen für die Gestalt des Menschen. Sie zieren Autos, Werbeblätter und Magazine und ihre Substanz ist die Substanz von allem, was uns […]