Vivian Malloy: Süß – Sauer

18.10.2019 – 27.10.2019 | Ausstellungshalle Vivian Malloy ist fasziniert von dem menschlichen Körper, seinen Makeln, seinen schlechten Manieren und allem was nicht als perfekt gilt (schiefe Zähne, Speckröllchen, Körperhaare, Pickel…).  Es ist eine Faszination die aus eine Art Abneigung herrührt, sagt Vivian, weshalb es ihr auch wichtig ist, den Betrachter […]

10 + 10 = 20

20 Jahre Kooperationen zwischen dem Westdeutschen Künstlerbundes e. V. Und der Meno Parkas Galerie der Litauischen Künstlervereinigung Kaunas Während in Münster „große Formate“ unterschiedlicher künstlerischer Zugriffe und zahlreiche Videoarbeiten gezeigt werden, präsentiert das Haus der Kunst Enniger in seinen Kabinetten kleinformatige Malerei, Skulptur und Installation. Der Westdeutsche Künstlerbund e.V. und […]

Klaus Geigle „Malerei“

Eine retrospektiv angelegte Einzelausstellung des münsteraner Malers und Absolventen der Kunstakademie Münster, Meisterschüler bei Professor Udo Scheel. Gezeigt wird ein Querschnitt verschiedener Serien aus den letzten Jahren: „Mediterrane Landschaften“, „Urbane Situationen“ und der aktuellen Serie „In den Vitirinen“, die sich mit Exponaten in Naturkundemuseen beschäftigt. Die Ausstellung nimmt teil an […]

Kunst schreibt Wände

Maria Teresa Andrés I Crista Book I Jutta Engelage I Anne Fellenberg I Elisabeth Fellermann I Susanne Heitmann I Annette Hinricher I Afsaneh Kafifar I Waltraud Kleinsteinberg I Brigitte Kumpf I Ulrike Lindken I Kirsten Linneweber I Martina Lückener I Gertrudis Lux I Sara Mc Namara I Christina Sauer I […]

30 Jahre Hawerkamp

Der Hawerkamp wird 30 Jahre alt. Und um die dirty thirties gebührend einzuläuten, veranstalten wir ein Programm, welches von Kunst über Musik bis Video und Feierkultur alle Facetten des Hawerkamp abdeckt. Willkommen zu den Hawerkamp-Kulturtagen! 30 Jahre Hawerkamp – Ausstellung Die Fotodokumentation in der Ausstellungshalle am Hawerkamp ist ein „Auftakt“ […]

Evgeny Mitta – Moskau 2012. Gescheiterte Revolution

29. April bis 19. Mai 2019 | Ausstellungshalle Die Massendemonstrationen in Moskau 2011 bis 2012 sind ein tragischer Wendepunkt in der postsowjetischen Geschichte Russlands. Zum ersten Mal wehrt sich die Zivilgesellschaft gegen die Lügen und Manipulationen des Systems der Macht. Enough! Das System reagiert mit patriotischer Machtdemonstration, der Annexion der […]

Eine Reise zwischen Auge und Ohr

31. März bis 22. April 2019 | Ausstellungshalle Im Rahmen des Münsterland weiten Klangkunstfestival Soundseeing wird die erste Ausstellung am Sonntag, den 31. März in der Ausstellunghalle des Hawerkamp Geländes in Münster eröffnet. Ursprünglich als Fotograf ausgebildet wandte sich Nico Parlevliet früh auch anderen künstlerischen Techniken zu. In seinen Videoarbeiten und […]

Charlene McNair – LATE BLOOMER

19. bis 28. Oktober 2018 | Ausstellungshalle Charlene McNair (* 1992) kreiert ortsspezifische Arbeiten, die auf künstlerische Prozesse verweisen. Sie findet einen leeren Raum voller Informationen und schafft daraufhin Werke vor Ort. Ihr Interesses für „found objects“ zielt darauf ab, interessante Eigenschaften, sowie die Farbe ihrer gefundenen Objekte – z.B. […]

Offene Ateliers 2018

26. – 28. Oktober 2018 | Hawerkamp Gelände Am Wochenende vom 26. bis 28. Oktober erhalten die Besucher der Offenen Ateliers einen außergewöhnlichen Einblick in die Arbeit von über 60 freischaffenden Künstlern. Neben Malerei, Zeichnung, Bildhauerei und Illustration sind auch Arbeiten aus dem Bereich Grafik, Multimedia, Fotografie und Videokunst vertreten. […]

Papier Positionen

02. – 24. Juni 2018 | Ausstellungshalle In der Ausstellungshalle Hawerkamp 31 wird vom 2. bis zum 24. Juni 2018 die Ausstellung „Papier Positionen“  der Künstlerinnen Brigitte Heintze aus Augsburg, Bärbel Hische aus Cloppenburg/Berlin und Elke Seppmann aus Münster gezeigt. Die Vernissage findet statt am Freitag, den 1. Juni um 18.00 Uhr, die Eröffnungsrede hält Professor Dr. Dr. […]